Sie befinden sich hier

Inhalt

Fachhochschulen - Die neue Macht

Die aktuelle Ausgabe des DSW-Journals berichtet unter dem Titel „Die neue Macht“ über den Erfolg von Fachhochschulen und die Gründe hierfür. Dabei greift der Autor auch die Ergebnisse einer FIFTH-Befragung auf (S.13). [Weiterlesen]

Factsheet von duz verlinkt

Die duz weist bei ihren Online-Tipps auf das CHE-Factsheet zum Unterschied zwischen Universitäten und Fachhochschulen hin.

FIFTH Papier auf Jahresfeier der HS Karlsruhe zitiert

Das FIFTH Arbeitspapier zu Forschung an Fachhochschulen wurde von Professor Dr. Meisel, Rektor der HS Karlsruhe auf der diesjährigen akademischen Jahresfeier zitiert. [Weiterlesen]

Ausführlicher Beitrag in den vhw Mitteilungen

Den inhaltlichen Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe der vhw Mitteilungen (Heft Nr. 4/2014 + 1/2015) bilden unter anderem die FIFTH-Arbeitspapiere "Forschung an Fachhochschulen aus der Innen- und Außenperspektive: Rolle der Forschung, Art und Umfang" und "Welche Missionen haben Hochschulen? Third Mission als Leistung der Fachhochschulen für die und mit der Gesellschaft". Zudem wird auf das Paper "Lage und Zukunft von Fachhochschulen im Hochschulsystem aus Sicht von Fachhochschulleitungen" verwiesen.

Quo vadis, Fachhochschulen?

In den Salzburger Nachrichten wird über die CHE-Studie zur Rolle der Fachhochschulen in der Bildungslandschaft, "Lage und Zukunft von Fachhochschulen im Hochschulsystem", berichtet. Im Text wird auch Studienleiterin Isabel Roessler zitiert. [Weiterlesen]

Link des Tages

Der Wiwi-Treff stellt das CHE Paper zu Third Mission als unterschätzte Leistung der Fachhochschulen als heutigen Link des Tages vor. [Weiterlesen]

Third Mission: Die unterschätzte Leistung der Fachhochschulen

idw-online (Informationsdienst Wissenschaft) und das JuraForum machen auf die Ergebnisse der FIFTH-Publikation „Welche Mission haben Hochschulen? Third Mission als Leistung der Fachhochschulen für die und mit der Gesellschaft“ aufmerksam. Diese zeigt, dass deutsche Fachhochschulen auf dem Gebiet der Third Mission bereits aktiv und aufgrund ihrer anwedungsorientierten Ausrichtung dafür auch besonders geeignet sind. [Weiterlesen]

Bedeutung von Forschung an Fachhochschulen

Im „Tipp der Woche“ verlinkt der WiWi-Treff auf die aktuelle CHE Publikation "Forschung an Fachhochschulen aus der Innen- und Außenperspektive: Rolle der Forschung, Art und Umfang", die zeigt, dass Forschung an Fachhochschulen zunehmend zu einem strategischen Ziel wird. [Weiterlesen]

Gleichzeitigkeit des Ungleichzeitigen

In der aktuellen Deutschen Universitäts-Zeitung duz (Februarausgabe) wird in der Rubrik "Weiterlesen" das CHE Arbeitspapier „Gleichzeitigkeit des Ungleichzeitigen“ vorgestellt (S. 61), das Erkenntnisse über Ziele, Wünsche und Erwartungen im Fachhochschulsektor bietet.

Wie forschen Fachhochschulen?

Im Gespräch mit dem Wissensmagazin Impuls des SWR2 erklärt Cort-Denis Hachmeister wie Fachhochschulen Forschung betreiben. [Weiterlesen]

Fachhochschulen: Forschung als strategisches Ziel

Über die Bedeutung von Forschung an Fachhochschulen wird heftig diskutiert. Nun legt das CHE Centrum für Hochschulentwicklung eine Bestandsaufnahme zum Thema vor. Die Publikation zeigt: Forschung wird an Fachhochschulen zunehmend zu einem strategischen Ziel und bietet in einigen Fächern einzigartige Chancen für interdisziplinäre Forschung.

Die Publikation „Forschung an Fachhochschulen aus der Innen- und Außenperspektive – Rolle der Forschung, Art und Umfang“ beleuchtet anhand empirischer Daten sowie Interviews mit ausgewählten Fachhochschulleitungen und Professor(inn)en die Dynamik in diesem Bereich. [Weiterlesen]

Fachhochschulen wollen Zahl ihrer Studenten verdoppeln

Mit 215 Fachhochschulen gibt es in Deutschland laut Statistik der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) fast doppelt so viele dieser akademischen Einrichtungen wie Universitäten (121). Sie sind meist deutlich kleiner als Unis und gelten bei Studenten als beliebt.

In der Saarbrücker Zeitung werden die Kernaussagen des CHE Arbeitspapieres „Fachhochschulen im Hochschulsystem aus Sicht von Hochschulleitungen“ aufgegriffen. [Weiterlesen]

Der Kampf um die Praxis im Studium

Viele Studenten wünschen sich mehr Praxisbezug in ihrem Studium. Theorie und Fachwissen stehen meist im Vordergrund. Fachhochschulen und duale Studiengänge versprechen Abhilfe und bessere Berufsorientierung und setzen die klassischen Unis damit unter Druck.

Der Deutschlandfunk widmet sich dem Thema Praxisbezug im Studium. Dabei geht der Beitrag auch auf die aktuelle CHE Publikation im Rahmen von FIFTH sowie dem darin geäußerten Wunsch der FH-Rektoren nach einer Umkehrung der Studierendenzahlen von Unis und FHs ein. [Weiterlesen]

Fachhochschulen suchen ihre Rolle im Hochschulsystem

Die deutschen Fachhochschulen befinden sich in einer kuriosen Situation: Ihre Studienangebote boomen, gleichzeitig ist ihre Rolle im Hochschulsystem so instabil wie nie zuvor. Eine Publikation des CHE Centrum für Hochschulentwicklung vermittelt nun ein aktuelles Stimmungsbild von Hochschulleitungen an forschungsaktiven Fachhochschulen. Diese wünschen sich eine klarere Rolle und bessere Rahmenbedingungen für ihre zukünftige Entwicklung.

Die Publikation „Gleichzeitigkeit des Ungleichzeitigen? Lage und Zukunft von Fachhochschulen im Hochschulsystem aus Sicht von Hochschulleitungen“ bietet auf Grundlage von zwölf Interviews Erkenntnisse über Ziele, Wünsche und Erwartungen im Fachhochschulsektor. [Weiterlesen]

CHE Projekt FIFTH gewinnt „Best Poster Award“

Auf der Jahrestagung der European Association for Institutional Research (EAIR) vom 27. bis 30. August 2014 hat das CHE Centrum für Hochschulentwicklung mit seinem Projekt FIFTH den „Best Poster Award 2014“ gewonnen.

Das Motiv überzeugte die rund 240 Teilnehmer aus der ganzen Welt, die es zum besten Poster der Tagung wählten. Das Projektteam, bestehend aus Sindy Duong, Cort-Denis Hachmeister und Isabel Roessler freut sich über diese Auszeichnung. Projektleiterin Isabel Roessler: „Die Auszeichnung und die Gelegenheit, das Projekt FIFTH auf der EAIR präsentieren zu dürfen zeigt, dass wir mit Forschung und Third Mission an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften einen Themenbereich bearbeiten, der hochaktuell ist und dazu geeignet ist, internationales Interesse hervorzurufen.“ Auf der EAIR Jahrestagung in Essen präsentierte die Projektgruppe des CHE zudem ihre ersten Ergebnisse aus rund 50 qualitativen Interviews. [Weiterlesen]

Die Jahrestagung EAIR 2014 in Essen

FIFTH Projektteam auf der Jahreskonferenz EAIR
Auf der EAIR Jahrestagung präsentierte das Projektteam das Forschungsprojekt FIFTH.
FIFTH Projektteam auf der Jahreskonferenz EAIR
Die Teilnehmer der Jahrestagung EAIR wählten das FIFTH Poster zum besten Poster der Tagung.
Das Projektteam präsentierte das Projekt FIFTH und stand für Fragen zur Verfügung.

Neues CHE Projekt zur Forschung und Third Mission an Fachhochschulen gestartet

Die aktuelle Diskussion zum Promotionsrecht zeigt, welchen Stellenwert das Thema Forschung an Fachhochschulen  bzw. an Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAW) mittlerweile hat. Auch die sogenannten Third-Mission-Aktivitäten, wie etwa außerhochschulisches Engagement, Technologietransfer oder Weiterbildung, gewinnen für die HAW zunehmend an Bedeutung.

Beide Aspekte stehen deshalb im Zentrum eines aktuell gestarteten Forschungsprojektes des CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Untersucht werden „Facetten von und Indikatoren für Forschung und Third Mission an Hochschulen für angewandte Wissenschaften“, kurz FIFTH. Ziel des Projektes ist es, eine speziell für Fachhochschulen zugeschnittene Ausdifferenzierung der Leistungsmessung zu entwickeln. [Weiterlesen]

Für Anfragen zu weiterführenden Informationen verwenden Sie bitte das Kontaktformular.

BMBF fördert FIFTH

Kontextspalte

FIFTH

Newsboard

CHE - Forum zu Third Mission. April 2017

Am 25. April 2017 findet ein CHE - Forum zum Thema Third Mission statt. Weitere Informationen folgen in Kürze.

Pressestimmen

04.04.2016: In einem Interview mit der ZEIT erläutert CHE-Geschäftsführer Frank Ziegele, warum es die eine beste Universität nicht gibt und Fachhochschulen in bestimmten Bereichen besser abschneiden als Exzellenzuniversitäten. Mehr dazu…

19.03.2016: In einem Gastbeitrag in der ZEIT wirbt Bernd Reissert für die Professur an Fachhochschulen und fordert eine Informationskampagne von Bund und Ländern, um die Möglichkeit einer FH-Professur bekannter zu machen. Mehr dazu…