Sie befinden sich hier

Inhalt

Third Mission an Hochschulen

Seit einigen Jahren hat sich die Third Mission ergänzend zu den beiden Kernmissionen Lehre und Forschung fest an den Hochschulen in Deutschland etabliert. Dabei hat sich der Begriff Third Mission jedoch noch nicht im Sprachgebrauch festgesetzt. Vielmehr sind es die einzelnen Facetten der Third Mission, die sich die Hochschulen auf die Fahnen schreiben und zur Profilbildung nutzen: Technologie- oder Wissenstransfer, Weiterbildung, regionales und soziales Enagement, gesellschaftliche Veratwortung. Auch Aktivitäten wie Forschungskooperationen mit Partern aus der Wirtschaft und mit zivilgesellschaftlichen Organisationen sind weit verbreitet.

An den Hochschulen für angewandte Wissenschaften steht dies in einer thematisch Nähe zur angewandten Forschung. Third Mission und angewandte Forschung sind in weitern Teilen nicht trennscharf und sehr eng aufeinander bezogen. Diesen beiden Themen: Facetten und Indikatoren von angewandter Forschung und Third Mission an HAW ist das CHE im Forschungsprojekt FIFTH zwischen Oktober 2013 und September 2016 nachgegangen. Alle Informationen zum Projekt finden Sie unter den entsprechenden Menüpunkten.

CHE - Forum: Third Mission

Das CHE beschäftigt sich auch weiterhin mit dem Thema Third Mission. Am 25. April 2017 wird im KongressPalais Kassel ein CHE Froum zum Thema Third Mission stattfinden. Weitere Informationen folgen in Kürze.

Kontextspalte

FIFTH

Newsboard

CHE - Forum zu Third Mission. April 2017

Am 25. April 2017 findet ein CHE - Forum zum Thema Third Mission statt. Weitere Informationen folgen in Kürze.

Pressestimmen

04.04.2016: In einem Interview mit der ZEIT erläutert CHE-Geschäftsführer Frank Ziegele, warum es die eine beste Universität nicht gibt und Fachhochschulen in bestimmten Bereichen besser abschneiden als Exzellenzuniversitäten. Mehr dazu…

19.03.2016: In einem Gastbeitrag in der ZEIT wirbt Bernd Reissert für die Professur an Fachhochschulen und fordert eine Informationskampagne von Bund und Ländern, um die Möglichkeit einer FH-Professur bekannter zu machen. Mehr dazu…